Heiße Luft fürs Wohlbefinden

Ihr märchenhaftes Urlaubszuhause in Serfaus am Tiroler Sonnenplateau!

Jennys Schlössl bietet erholungsuchenden Gästen jetzt noch mehr Platz für Wellness und Wohlgenuss: Zusätzlich zur Infrarotkabine, Finnischen Sauna, Bio-Sauna und zum Kräuterdampfbad sind auf der obersten Etage eine Turmsauna und eine Infrarot-Solelounge entstanden.

Ganz nach Bedürfnis und Vorliebe können Sie jetzt also aus verschiedensten Schwitzmethoden wählen, um Alltagsstress und Verspannungen einfach verdampfen zu lassen ...

Osmanisches Dampfbad und Kräuterdampfbad (40 - 43 °C)

Weitere beliebte „Hotspots“ unseres Wellnessbereiches sind die beiden Dampfbäder. Das Kräuterdampfbad wird auf traditionelle Art mit verschiedensten Kräutern zubereitet und das Osmanische Dampfbad bringt einen Hauch Orient in den Wellnessbereich. Bei beiden Dampfbädern zeigen die schonende Erwärmung und die hohe Luftfeuchtigkeit eine positive Wirkung auf Kreislauf, Durchblutung, Stoffwechsel und Hautbild.Besonders bei rheumatischen Beschwerden, Erkältungskrankheiten oder Verdauungsstörungen bereitet die feuchte, wohlige Wärme Wohlbefinden und hüllt den Körper in eine aromatisch duftende Dampfwolke. Tief durchatmen und entspannen!

Kräuter-Sauna ca. 35 - 60 °C

Die Kräuter-Sauna gilt als schonende Alternative zur heißen, trockenen Finnischen Sauna. Sie kombiniert die positiven gesundheitlichen Wirkungen von Sauna und Dampfbad, wobei die Temperaturen 55 °C bis 60 °C nicht überschreiten. Bei einer Luftfeuchtigkeit von ca. 40 % entsteht ein besonders reizarmes Klima zum Entspannen und Wohlfühlen. Das Einatmen von Kräuteressenzen wirkt befreiend und anregend, der Stoffwechsel kommt auf Touren und auch die Haut wird sanft gepflegt. Was für ein schöner Tagesausklang!

Panorama-Turmsauna

Mit Blick auf Serfaus, im dritten Stock, gleich neben dem Panoramapool und gegenüber der Infrarot-Solelounge, befindet sich die neue Außensauna in Form eines Turmes. Im traditionellen Blockhaus-Ambiente wird zum klassischen Schwitzvergnügen nach finnischer Art gebeten. Dazu gehören extrem trockene Luft, hohe Temperaturen, regelmäßige Aufgüsse – und natürlich die rasche Abkühlung danach. Saunagänger genießen hier auch den schönen Rundumblick auf Serfaus und die umliegenden Berge.

Infrarot-Sole-Lounge

Eine Solelounge mit Infrarot Wärmestrahlern? Was auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich klingen mag, ist eine wahre Gesundheitsoase. Die natürliche Heilkraft des Salzes ist seit Jahrtausenden bekannt. Infrarot-Strahlung ist eine sehr natürliche Wärmequelle und fördert nachweislich unser Wohlbefinden. Die neue Infrarot-Solelounge finden Sie gleich neben dem Panoramapool am Dach. Die völlig neu gestaltete Lounge ist eine Wohltat für die Lunge und den gesamten Atmungsapparat. Nehmen Sie Platz und lassen Sie sich verwöhnen vom gesunden Salz der Sole und den wärmenden Infrarotstrahlen.Das Einatmen der mineralhaltigen und mit ätherischen Ölen angereicherten Luft wirkt reinigend und regenerierend. Dabei wird auch das Immunsystem gestärkt und man beugt Erkältungen und Infektionskrankheiten vor. Außerdem wirken das spezielle Bioklima und die angenehmen Atmosphäre in der Lounge höchst entspannend.

Zwischendurch Entspannen

Urlaub vom Alltag heißt entspannen und abschalten von der Hektik und dem Lärm des täglichen Lebens. Als Wellness-Hotel in Serfaus haben wir deshalb besonderen Wert auf großzügige Ruheoasen gelegt. Verteilt über unseren mehrstöckigen Wellnessbereich finden Sie die verschiedensten Ruheräume mit modernster Ausstattung.

Rund um die Wasserwelten finden unsere Gäste ein breites Angebot an Liegestühlen zum Entspannen. In der kalten Jahreszeit laden Sie im Innenbereich mehrere Ruheoasen zum wohligen Ausruhen ein.

  • Der neue Ruheraum im Obergeschoss
    Der neue Ruheraum im Obergeschoss
  • Die Relaxgalerie beim Solepool
    Die Relaxgalerie beim Solepool
  • Entspannen in unseren Wasserbetten
    Entspannen in unseren Wasserbetten
  • Die Teeküche und der Teegarten
    Die Teeküche und der Teegarten